Refugium für Faultiere

Wie es begann

Wir mögen sehr gerne Tiere und helfen ihnen gerne. Die Bewohner von el Valle bringen uns immer wieder kranke oder verletzte Tiere. Das ist eine grosse Verantwortung und zugleich eine wunderbare Aufgabe.

Sammie & Dahabie

Zwei verwaiste Dreifinger Faultiere kamen zu uns als sie erst einige Wochen alt waren – sie können nicht ausgewildert werden sie würden nie überleben – deshalb bleiben sie bei uns. Beide sind sich Menschen gewöhnt und Lassen sich gerne fotografieren oder füttern.

Manchmal beherbergen wir mehrere Faultiere bis ihre Wunden verheilt sind. Sie leben in einem riesgen Käfig wo man sie beobachten kann. Wir probieren ihnen sowenig menschlichen Kontakt wie möglich zu geben..